Deutsche Bögen von Christian Hans-Karl Schmidt, Bogenbaumeister in Dresden

Violinbogen gebaut in Markneukirchen von Bogenmacher Christian Hans-Karl Schmidt (Sondermodel anläslich der Expositon in Liege im Jahre 1969); Achteckige Fernambuckstange, Montiert in Ebenholz / Silber

Brandstempl: C.HANS KARL SCHMIDT und EXPion Liege 1969

Geigenbogen gebaut ca 1980 in Dresden von Christian Hans-Karl Schmidt; Runde Fernambuckstange, Montiert in Ebenholz / Elfenbein / Gold

Brandstempel: C.HANS-KARL SCHMIDT, DRESDEN und MADE IN GDR

Violoncellobogen gebaut nach klassischer Deutscher Bogenbautradition von Christian Hans-Karl Schmidt in Dresden ende 20.J.H;

Runde Fernambuckstange, Montiert in Ebenholz / Silber

Brandstempel: C.H-K. SCHMIDT, DRESDEN

© 2002-2007-2017 Adrian Elschek. All rights reserved.